Über mich

  • Christian Schragen („Chris“, „Schrago“, „Ivan“) erblickte im Jahr 1980 im schönen Südburgenland das Licht dert Welt.
    Es folgte eine obligatorische Teilnahme beim örtlichen Musikverein und der Besuch der Musikschule.
    Nach einiger Zeit beim Musikverein folgte ein Engagement als Kapellmeister Stv. bei diesem.

    Die ersten Versuche mit Bands wurden erfolgreich absolviert und somit war klar, dass der Weg des Musikers beschritten werden musste.

    Das erste professionelle Engagement folgte nach dem Präsenzdienst bei der Militärmusik der Stabskompanie Eisenstadt.

    Diese bot die Möglichkeit, am Joseph Haydn Konservatorium des Landes Burgenland Unterricht zu nehmen. Dort traf er auf Richard Filz. Dieses Zusammentreffen sollte sich als glückliche Fügung des Schicksals herausstellen.

    Im Jahr 2003 begann Chris das Studium “Jazz & Popularmusikpädagogik” und “Konzertfach – Jazz & Popularmusik” (erfolgreicher Abschluss 2012).
    Dort traf er auf einige Musikkollegen, mit welchen er in mehreren Formationen gemeinsam musizierte.
    Einige davon waren: “Jazztriole” (Jazz), “Edeltraud” (Pop/Rock Coverband), “Dorftrommler” (Drumensemble) uvm.

    Zu dieser Zeit stieß Chris zu der Band “dieCHILLER”, mit der bis dato zwei Studioalben und einige Singles veröffentlicht wurden. Auch sind dieCHILLER auf etlichen Samplern im In- und Ausland vertreten.
    Aus dem überregionale Erfolg der Band wurde bald ein “Multinationaler”: Ausverkaufte Konzerte und Radio-/Fernsehauftritte in Deutschland folgten.

    In den darauffolgenden Jahren boten sich immer mehr Lehrtätigkeiten an Musikschulen und -vereinen.
    Eine Anstellung als Instrumentallehrer an der Musikhauptschule Neunkirchen folgte.

    Dannach folgte eine kurze Unterbrechung des Studiums, um am Sonderpädagogischen Zentrum Eisenstadt die “etwas andere Seite” der Pädagogik kennen zu lernen.

    Im Jahr 2011 folgte die Fortsetzung des Studiums, welches  2012 abgeschlossen wurde.

    Mittlerweile spielt Chris bei Phoenix Firedancers die Drums. Auftritte weltweit sind an der Tagesordnung. (Mexico, Mallorca, Slowakei, Österreich usw.)

    Seit 2013 ist Chris bei Herzdame für die Percussion und die männliche Background Stimme verantwortlich.